ALLE 26 CHEMIKALIEN IM ÜBERBLICK

HYDRO-X KESSELWASSER

Das HYDRO-X ist das Spezial-Kesselwasser für die Lebensmittelindustrie mit hohen Ansprüchen an die Qualität des Reindampfs. Aufgrund der schnellen Reaktionsszeit des Tannins bietet das HYDRO-X besten Korrosionsschutz und Sauerstoffbindung für Fernwärmeheizungen.

HYDROTAN 10

Das HYDROTAN 10 bietet durch das milde Amin DEHA einen filmbildenden Korrosionsschutz für besonders kritische Dampfanwendungen. Durch die Zugabe des Tannins wird ein doppelter Sauerstoffschutz geboten und das Kondensatsystem bleibt geschützt.

HYDRO-X E10 SUPER

Das HYDRO-X E10 SUPER bietet durch die einzigartige Zusammensetzung einen bewährten Korrosionsschutz in Fernwärme– und Zentralheizungen. Aufgrund des speziellen Tanningehalts wird es häufig bei RO und VE-Wässern in Dampfkesseln angewendet.

HYDRO-X PLUS

Das HYDRO-X PLUS wurde speziell für Zentralheizungen mit Aluminium entwickelt. Durch hochwertige Inhaltsstoffe werden Kupfer, Messing und Aluminium gegen Korrosion geschützt, die Resthärte stabilisiert und der pH-Wert sanft angehoben. Das ideale Mittel bei RO-Heizwasser.

HYDROCOR 226

Das HYDROCOR 226 zeigt seit vielen Jahren beste Ergebnisse in der Härtestabilisierung und Dispergierung in offenen Kühlsystemen, wie z.B. Kühltürmen. Auf Basis von PBTC und Polyacrylsäure beugt es gegen Ablagerungen vor und bietet somit beste Kälteübertragungen.

HYDROCOR 202

Das HYDROCOR 202 setzt sich aus hochwertigen Inhaltsstoffen zusammen und bietet somit einen herausragenden Korrosionsschutz und Härtestabilisierung in geschlossenen Kühlwassersystemen. Zudem schützen PBTC und Benzotriazol metallische Oberflächen.

HYDROCID 306

Das HYDROCID 306 ist unser Allround-Biozid in offenen Kühlsystemen und hat sich in der Bekämpfung von Algen und Bakterien bewährt. Dadurch bleibt Ihr Kühlsystem frei von Biofouling und beugt so gegen Korrosion vor.

HYDROCID 375

Das HYDROCID 375 ist ein Breitbandbiozid zur gezielten Bekämpfung von Legionellen in offenen Systemen. Legionellen können sich bei Temperaturen zwischen 5-55 ºC bilden. Kühltürme bieten ideale Vorraussetzungen für deren Wachstum.

HYDRO-BKC 45%

Das HYDRO-BKC 45% ermöglicht sorgsame Desinfektionen, Systemreinigungen und Entkeimungen von sämtlichen Prozesswässern. Es wirkt unabhängig von der Temperatur und zeigt bereits in kleinen Mengen eine hohe Wirkung.

HYDRO-PMA 50%

Das HYDRO-PMA 50% ist das Wundermittel in Sachen Entkalkung und Entschlammung. Es greift gezielt nur den Kalk und Schlamm an ohne dabei das Metall (Stahl, Aluminium, usw.) zu beschädigen. Des weiteren wird es häufig im Betrieb zum Lösen von Kesselstein eingesetzt.

WEITERE FRAGEN?

Diese Seite beantwortet nicht alle Ihre Fragen?
Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf und wir melden uns bei Ihnen.

WEITERE INHIBITOREN

HYDROPLEX 104

Korrosionsschutz und Härtestabilisierung (u.a. HEDP & Polyacrylsäure) in offenen Kühlsystemen

HYDROPLEX 136

Korrosionsschutz und Härtestabilisierung (u.a. HEDP & Schwefelsäure) in offenen Kühlsystemen

HYDROPLEX 405

Gezielte Belagsentfernung (u.a. Polyacrylat und Polymaleinsäure) in offenen Kühlsystemen

HYDROCOR 201

Korrosionsschutz und Härtestabilisierung (u.a. Zinkchlorid & Polyacrylsäure) in offenen Kühlsystemen

HYDROCOR 224

Korrosionsschutz und Härtestabilisierung (u.a. Alkali & PBTC) in allen Kühlwassersystemen

ALLE INHIBITOREN

HYDROCOR 226 S

Härtestabilisierung und Dispergierung SPEZIAL in offenen Kühlsystemen speziell im Sommerbetrieb

HYDROCOR 226 L

Härtestabilisierung und Biodispergens in offenen Kühlsystemen für zusätzlichen Schutz gegen mikrobielles Wachstum

HYDRO-X S15

Zusätzlicher Korrosionsschutz von Dampfkesseln durch Sulfit speziell für Systeme ohne thermischen Entgaser

HYDROCID 328

Breitbandbiozid in offenen Systemen zur Bekämpfung von aerobischen Mikroorganismen

HYDROCID 401

Breitbandbiozid in geschlossenen Systemen zur Bekämpfung von anaerobischen Mikroorganismen

HYDROCLEAN 702

Reinigungsmittel offener Kühlsysteme auf Basis von Ameisensäure

HYDROCLEAN 703

Reinigungsmittel von Dampfkesseln auf Basis von Salzsäure

HYDROCLEAN 808

Antiskalant für Umkehrosmose (RO) Membranen zum Schutz gegen Belagsbildung

HYDROCLEAN 810

Natriumsalz des Antiskalant HYDROCLEAN 808 zum Schutz von RO-Membranen

HYDROCOL 801

Leckfindung in geschlossenen Systemen

HYDROSPUM 503

Effektive Verhütung von Schaumbildung von Prozesswasser