DIE EFFEKTIVE BEHANDLUNG VON KÜHLWASSER

Der optimale Betrieb eines Kühlwassersystems besteht aus mehreren Komponenten:
  • Enthärtung / Entsalzung
  • Korrosionsschutz
  • Härtestabilisierung
  • Biozidbehandlung (offene Systeme)
  • Absalzung (offene Systeme)
  • Filtration
  • Vor-Ort-Überwachung und Betreuung

CHEMIE - BEHANDLUNG VON KÜHLWASSER

HYDROCOR 226

Härtestabilisierung und Dispergierung (PBTC & Polyacrylsäure) in offenen Kühlwassersystemen

HYDROCOR 202

Korrosionsschutz und Härtestabilisierung (PBTC, Benzotriazol etc.) in geschlossenen Kühlsystemen

HYDRO-PMA 50%

Gezielte und kraftvolle Entkalkung ohne das Metall (Stahl, Aluminium etc.) anzugreifen

HYDROCID 306

Bewährtes Biozid gegen Algen- und Bakterienbefall für alle Kühlwasseranwendungen

HYDROCID 375

Breitbandbiozid zur gezielten Bekämpfung von Legionellen in offenen Kühlwassersystemen

ALLE CHEMIE

FRAGEN UND ANTWORTEN

Sie sind mit dem Betrieb eines geschlossenen oder offenen Kühlsystems beauftragt?
Wir haben hochwertige Inhibitoren (z.B. Korrosionsschutz für Glykolgemische) und spezielle Serviceleistungen um Ihnen den Kühlwasserbetrieb zu erleichtern. Kontaktieren Sie uns jetzt.

SERVICE UND MEHR - LÖSUNGEN FÜR IHR KÜHLWASSER

ABSALZAUTOMATIK

Ausgeklügelte Technologie ermöglicht den optimierten Einsatz von Wasser, Strom und Inhibitoren.

LEGIONELLEN ANALYSE

Analyse und Bekämpfung von biologischem Wachstum und Legionellen um Korrosion vorzubeugen

DOSIERTECHNIK

Qualitative oder quantitive Zugabe von Inhibitoren durch proportionale oder pH-Wert gesteuerte Dosierpumpen

ÜBERWACHUNGEN UND BETREUUNG

Überwachung und Vor-Ort-Kontrolle von Kühlwasser und Geräten wie Dosierpumpen, Filteranlagen etc.

CHEM. REINIGUNGEN VON KÜHLTÜRMEN

Analyse und Umsetzung von chemischen Reinigungen mit speziellen Inhibitoren die sorgsam Ablagerungen lösen

ALLE SERVICES