LEGIONELLEN ANALYSE

In offenen Kühlwassersystem herrschen beste Bedingungen für biologisches Wachstum sich zu entfalten. Wir untersuchen ihr Kühlwasser auf Gesamtkeime, Legionellen etc.; interpretieren es und leiten Schritte zur Bekämpfung ein, damit Ihr System und Ihr Umfeld geschützt bleibt.

Einsatz- und Anwendungsbereich

– bei offenen Kühlwassersystemen

Beschreibung des Leistungsumfangs

– Entnahme des Kühlwassers (laut 42. Verordnung in den Monaten Juni-August)
– Untersuchung der Resultate auf:
Koloniebildende Einheiten (22 °C, 72 h)
Koloniebildende Einheiten (36 °C, 48 h)
Legionella (GVPC)
Pseudomonas aeruginosa
– Interpretation der Resultate entgegen der Grenzwerte
– ggf. Einleitung von Schritten zur Bekämpfung oder Fortsetzung des Behandlungsprogramms

Funktionsweise

Durch das offene System können Verunreinigungen im Kühlturm geschehen, die das sogenannte Biofouling zur Folge hat. Legionellen kann ich schlimmsten Fall tödlich für den Menschen sein, weswegen die Regulierung in Deutschland seit August 2017 gemäß der 42. Verordnung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes massiv zugenommen hat. Wir wählen für Sie das passende Schutzmittel aus (wie z.B. das HYDROCID 375) und begleiten Sie bei der Bekämpfung und Prävention gegen Legionellen und Gesamtkeime.

Downloads

– folgen

FRAGEN ZUR SERVICELEISTUNG?
Erreichen Sie David Madlener unter der Nummer +49 171 8668483 oder hinterlassen Sie unten Ihre Details und wir melden uns bei Ihnen.

Senden

IHR NUTZEN

  • Sie erhalten von uns Legionellenanalysen gemäß Verordnungen und Gesetzen
  • Sie bekommen den Analysebericht und können ihn zur Konformität von Gesetzen aufbewahren
  • Sie werden unterstützt im Auswahlverfahren eines passenden Wasserbehandlungsprogramms
  • Sie halten Ihr Kühlwasser in guter Qualität
  • Sie profitieren von bewährten Bioziden zum Schutz gegen Legionellen und biologisches Wachstum

WEITERE FRAGEN

Diese Seite beantwortet nicht alle Ihre Fragen?
Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf und wir melden uns bei Ihnen.